Auftritte und Veranstaltungen 2011

Gemeindeadventsfeier

Am 4. Dezember fand dieses Jahr wieder eine Gemeindeadventsfeier statt. Bei Kaffee und Kuchen lauschten die Zuhörer zuerst dem Kinderchor. Mit viel Freude trugen die Kinder dabei die Geschichte der Heinzelmänner vor. Im Anschluss daran zeigte der Jugendchor “New Voices”, was sie in den letzten Wochen einstudiert hatten, bevor auch die jüngsten der Musikkapelle, zwar nervös, aber sehr mutig einzeln oder im Duett bewiesen, dass sie mal ganz große Musiker werden können. Nachdem das Publikum nocheinmal die Möglichkeit hatte sich mit Kaffee und Kuchen auszustatten, kamen die “alten Hasen” auf die Bühne. Der Kirchenchor unter der Leitung von Ursula Schwanzer, welche auch die beiden anderen Chöre zu Höchstleistungen animieren konnte, überzeugte sowohl mit nachdenklichen, aber auch mit fröhlichen Weihnachtsmelodien. Schließlich rundete noch die Zeiler Musik den gemütlichen Mittag mit ihrem Teil ab, bevor die gesamte Gemeinde mit “Macht hoch die Tür” die Vorweihnachtszeit endgültig einläutete.

Gemeinschaftskonzert

Das Feuerwehrhaus war voll bis auf den letzten Platz als Anton Lerner, der Dirigent der Musikkapelle Engerazhofen, seine Musikanten zum ersten Stück einzählte. Das Publikum hörte im ersten Teil des Konzerts eine souveräne Darbietung der Gäste aus Engerazhofen. Auch der zweite Teil des Konzerts, welchen nun die Zeiler Musikanten übernahmen, wurde vom Publikum mit viel Applaus belohnt, so dass auch noch eine Zugabe gespielt wurde. Anschließend pflegten die Musikanten noch ihre Freundschaft und ließen den Abend gemütlich mit einem Bierchen ausklingen, bevor dann alle zufrieden und glücklich nach Hause gingen.

D2-Kurs im August

Neben den zahlreichen Proben auf das Wertungsspiel und den vielen Auftritten in den letzten Wochen bereiten sich diese Jung-Musikanntinnen mit Hilfe von Ruth Kübler und Laura Schröder schon seit geraumer Zeit auf den D2-Lehrgang im August vor. Die Musikkapelle findet das sehr lobenswert und ist stolz auf ihren Nachwuchs. Alles Gute und viel Erfolg bei dem einwöchigen Kurs.

50 Jahre Gartenfest

Das 50-jährige Gartenfestjubiläum konnten wir an unserem Ausweichtermin 30. und 31.07.2011 bei bestem Wetter abhalten. Am Samstagabend starteten wir mit dem Wunschkonzert. Viele nahmen regen Anteil an der Wunschaktion und reichten ihre Lieblingstitel ein. Eine Verlosung fand unter den am meisten gewünschten Musikstücken statt, was natürlich die “Vogelwiese” war. Das Los fiel auf Herrn Gebhard Hildebrand aus Unterzeil. Er darf sich über zwei Eintrittskarten für die “Schwindligen 15” freuen, die an unserem Musikfest nächstes Jahr auftreten.
Am Sonntag spielten wir zum Frühshoppen auf und zu Kaffee und Kuchen. Bis zum Ausklang spielten im Wechsel D`Allgaier Schlanzlmusi und die Kloimatzebacher.

Hochzeit Helmut Schupp

Am Samstag führte unser Flügelhornist (und "Hannes"), Helmut Schupp, auf Schloss Zeil seine Barbara vor den Traualtar. Traditionell wurden sie bereits um 5.00 Uhr morgens mit musikalischen Klängen in Niederhofen von uns wachgerüttelt. Das Brautpaar begleiteten wir zur Kirche und umrahmten den Festgottesdienst. Auch zu den anschliessenden Feierlichkeiten wurden wir geladen und wir liessen unser Hochzeitspaar erst wieder nach Mitternacht aus den Augen. Unsere herzlichsten Glückwünsche zur Hochzeit!

Wertungsspiel und Musikfest Baindt 3.7.11

Große Freude herrscht zur Zeit bei der MK Schloß Zeil. Am Wertungspiel beim Kreisverbandsmusikfest in Baindt traten wir am Wochenende in der Oberstufe mit einem Stundenchor und dem Selbstwahlstück an. Mit der Notenbewertung „Hervorragend“ wurden wir für das viele Proben belohnt. Ein herzliches Dankeschön geht deshalb an unseren Dirigenten, Charly Diepolder. Mit viel Geduld und Engagement hat er uns zu diesem super Erfolg hingeführt. Danke auch an alle Musikantinnen und Musikanten für Ihren tollen Einsatz.
Danke an alle, die uns am Samstag die Daumen gedrückt haben und ein herzliches Vergelts Gott noch an die Niederhofener Einwohner, die uns bei der anschließenden Feier unterstützt und ertragen haben.

Fronleichnam mit der MK Schloss Zeil

Gelebte Tradition seit mehr als 100 Jahren.
Auftrag jeder Dorfkapelle ist die Begleitung der Kirchengemeinde bei hohen Festlichkeiten. In musikalischer Zusammenarbeit mit dem Kirchenchor verleiht dies der Fronleichnamsprozession einen ganz besonderen, stimmungsvollen Rahmen.

Ständchen am 29. Mai 2011

Anlässlich des 80zigsten Geburtstags Ihrer Königlichen Hoheit liess es sich die Musikkapelle Schloss Zeil nicht nehmen, mit einem Ständchen zu gratulieren.
Für die Musikerinnen und Musiker ist es eine Ehre, Festtage des Fürstlichen Hauses musikalisch zu begleiten. Dieser gute Kontakt ermöglicht es, im kommenden Jahr das Musikfest 2012 vor der traumhaften Kulisse Schloss Zeils zu feiern.

Broadway Joe am 16.04.11

Dieses Jahr besuchte uns wieder Broadway Joe und sorgte in altbewährter Weise für Stimmung und einen tollen Abend.

Musikbälle 2011

Erstmals fanden dieses Jahr sogar 5 Abendveranstaltungen statt. Bericht