29. November 2017

Fasnets-Bälle 2018

Auch dieses Jahr haben wir wieder 7 Fasnetsbälle, diesmal unter dem Motto "Johrmarkt". 5 davon sind Abendveranstaltungen (Beginn: 20 Uhr) und die beiden anderen finden nachmittags (Beginn: 13:30 Uhr) statt. Saalöffnung ist jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. Um pünktlich mit den Veranstaltungen beginnen zu können bitten wir Sie, bis spätestens um 19:30 Uhr bzw. 13:00 Uhr anwesend zu sein.

Unsere Fasnetsbälle finden statt am:
- Samstag, 20.01.2018      (Familien-Fasnet und Abendveranstaltung)
- Freitag, 26.01.2018          (Abendveranstaltung)
- Samstag, 27.01.2018      (Abendveranstaltung)   - ausverkauft -
- Freitag, 02.02.2018         (Abendveranstaltung)
- Samstag, 03.02.2018      (Seniorenball und Abendveranstaltung)   - Abendveranstaltung ausverkauft -

Für musikalische Unterhaltung an der ersten Abendveranstaltung sorgt die Gruppe „Allgäu Feager“. An den restlichen vier Abendveranstaltungen sorgt die „Little Weiler Band“ für die musikalische Unterhaltung.
Die Karten für alle Abendveranstaltungen und den Seniorenball können am 06. Januar 2018 zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr, am 07. Januar 2018 und am 10. Januar 2018  zwischen 17:00 Uhr und 20:00 Uhr bestellt werden.

Am Donnerstag, 18. Januar findet unter der Telefon-Nr: 07561/7934 von 17 Uhr bis 20 Uhr ein zusätzlicher Kartenvorverkauf statt!

Am Samstag, 06.01.18, können die Karten unter den zwei Rufnummern 07561/7934 und 07561/9142727 , an den beiden weiteren Terminen nur unter der Rufnummer 07561/7934 bestellt werden. Kartenabholung ist dann am Sonntag, den 14. Januar 2018, von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr im Probelokal (Feuerwehrhaus Unterzeil).

Jugendliche unter 18 benötigen zum Besuch der Veranstaltung den PartyPass (wichtig: mit aktuellem Bild), welcher hier heruntergeladen werden kann. Mit diesem dürfen Jugendliche von 16 bis 18 Jahren die Veranstaltung alleine bis 24.00 Uhr besuchen. Unter 18-Jährige dürfen in Begleitung der Eltern oder Erziehungsbeauftragter (Mindestalter 25 Jahre) auch länger bleiben. Dazu benötigen sie zusätzlich zum PartyPass das ausgefüllte Aufsichtspflichts-Formular.